Alzheimer

 

Definition

Mit Demenz ist eine im Alter, aber nicht ausschließlich im Alter, auftretende Erkrankung des Gehirns gemeint, bei der es zu einem fortschreitenden Verlust der kognitiven und intellektuellen Fähigkeiten kommt. Die Häufigkeit einer dementiellen Erkrankung nimmt im höheren Alter rasch zu. Häufige Ursache einer Demenz sind die Alzheimer Erkrankung und die Mangeldurchblutung des Gehirns („vaskuläre Demenz"), aber daneben gibt es eine Reihe weiterer Erkrankungen, die Ursache einer Demenz sein können.